Dominik Müller

Geboren und aufgewachsen im Rheinland, Studium der Politologie und Volkswirtschaft. Seit den 2000er Jahren tätig als Journalist (Print & Hörfunk) sowie als Buchautor. Zu RI gestoßen, weil er von dem Ansatz, denen einen prominente Stimme zu geben, die sonst nur am Rande erwähnt werden, begeistert ist.
Schwerpunktthemen: Südasien, Kritik der Entwicklungspolitik, marginalisierte Bevölkerungsgruppen im globalen Süden (Muslime in Indien, Rohingya in Myanmar)

Dominik Müller:
dominik-mueller67@web.de